Katzen http://localhost/tsv-weimar/index.php/katzen 2017-11-09T20:05:43+00:00 Tierschutzverein Weimar e.V. info@tierschutz-weimar.de Joomla! - Open Source Content Management Kätzchen zur Vermittlung 2014-06-09T12:17:12+00:00 2014-06-09T12:17:12+00:00 http://localhost/tsv-weimar/index.php/katzen/29-kaetzchen-zur-vermittlung Super User toralf.marx@gmx.de <p> </p> <table style="height: 700px; width: 700px;" border="1px" width="739" cellspacing="5" cellpadding="5"> <tbody> <tr> <td width="50%"><b>Paula und Paulchen</b></td> <td width="50%"><strong>03.08.2017</strong></td> </tr> <tr> <td width="50%"> <p><img src="http://localhost/tsv-weimar/images/vermittlung/katzen/20170903/2017_0903_paula_1.jpg" alt="" /></p> <p><img src="http://localhost/tsv-weimar/images/vermittlung/katzen/20170903/2017_0903_paula_2.jpg" alt="" /></p> <p><img src="http://localhost/tsv-weimar/images/vermittlung/katzen/20170903/2017_0903_paulchen_1.jpg" alt="" /> </p> <p><img src="http://localhost/tsv-weimar/images/vermittlung/katzen/20170903/2017_0903_paulchen_2.jpg" alt="" /></p> </td> <td width="50%"> <p>Paula:</p> <p> </p> <p>Schüchternes, ca. 7 Monate altes Kätzchen sucht ein ruhiges Zuhause mit Artgenossen. Sie braucht ihre Zeit, um sich an Menschen und Umgebung zu gewöhnen, entwickelt sich dann aber zu einer aufgeweckten Mieze. </p> <p>Kastriert und entwurmt. </p> <p> </p> <p> </p> <p>Paulchen:</p> <p> </p> <p>Aktiver, liebesbedürftiger Kater, ca. 4 Monate sucht ein Zuhause mit Artgenossen. Er kuschelt und spielt gerne und liebt jeden Menschen und jede Katze. </p> <p> </p> <p> </p> <p>Diese 2 verstehen sich super und spielen viel miteinander. Paulchen hilft Paula, aus sich herauszukommen.</p> <p> </p> <p>weitere Informationen und Vermittlung unter:</p> <p><strong>+49/0 176 248 711 69</strong> </p> </td> </tr> <tr> <td width="50%"><strong>Katerchen</strong></td> <td width="50%"><strong>05.08.2017</strong></td> </tr> <tr> <td width="50%"><img src="http://localhost/tsv-weimar/images/vermittlung/katzen/20170805.jpg" alt="" /></td> <td width="50%"> <p>Leider hat das Katerchen keinen Namen. Er ist ca. 5 Jahre alt und recht scheu. Er ist den Kontakt zu anderen Katzen gewohnt und auch kastriert.</p> <p> </p> <p>weitere Informationen und Vermittlung unter:</p> <p><strong>+49/0 176 248 711 69</strong> </p> </td> </tr> <tr> <td width="50%"><strong>Hauskatze</strong></td> <td width="50%"><strong>11.04.2017</strong></td> </tr> <tr> <td width="50%"><img src="http://localhost/tsv-weimar/images/vermittlung/katzen/20170411/20170412_1.jpg" alt="" /></td> <td width="50%"> <p>Die Besitzerin dieser 15 Jahre alten Katze geht demnächst in ein Pflegeheim und muss sie leider in Obhut geben.</p> <p> </p> <p>weitere Informationen und Vermittlung unter:</p> <p><strong>0152 / 559 28 775</strong> </p> </td> </tr> <tr> <td width="50%"><strong> Mietzchen</strong></td> <td width="50%"><strong>17.10.2016</strong></td> </tr> <tr> <td width="50%"> <p> <img src="http://localhost/tsv-weimar/images/vermittlung/katzen/20161017/20161017_1.jpg" alt="" /></p> <p><img src="http://localhost/tsv-weimar/images/vermittlung/katzen/20161017/20161017_2.jpg" alt="" /></p> </td> <td width="50%"> <p>Das Mietzchen wurde in einer Gartenanlage gefunden. Es ist ca. 10 Wochen alt.</p> <p> </p> <p>weitere Informationen und Vermittlung unter:</p> <p><strong>0172 / 984 45 90</strong></p> </td> </tr> <tr> <td><strong>Flax und Krümel</strong></td> <td><strong>12.08.2016</strong></td> </tr> <tr> <td> <p> <img src="http://localhost/tsv-weimar/images/vermittlung/katzen/20160812/flax.jpg" alt="" /></p> <p><img src="http://localhost/tsv-weimar/images/vermittlung/katzen/20160812/kruemel.jpg" alt="" /></p> </td> <td> <p>Flax und Krümel sind jetzt ungefähr 15 Wochen alt und wurden ausgesetzt.</p> <p>Sie suchen nun ein liebevolles Zuhause.</p> <p> </p> <p>weitere Informationen und Vermittlung unter:</p> <p><strong>0172 7578513</strong></p> </td> </tr> <tr> <td><strong>die neuen Katzen</strong> </td> <td><strong>20.02.2016</strong></td> </tr> <tr> <td> <p> </p> <p><img src="http://localhost/tsv-weimar/images/vermittlung/katzen/20160225/2-20160225.jpg" alt="" /> </p> <p> </p> <p><img src="http://localhost/tsv-weimar/images/vermittlung/katzen/20160225/4-20160225.jpg" alt="" /> </p>  </td> <td> <p>Wir suchen liebevolle Menschen denen wir Freude machen und die uns lieben.</p> <p> </p> <p>Bei Interesse rufen Sie bitte </p> <p><strong>0172 / 98 44 590</strong> an.</p> </td> </tr> <tr> <td><strong>Fussel</strong></td> <td><strong>04.09.2015</strong></td> </tr> <tr> <td><img src="http://localhost/tsv-weimar/images/vermittlung/katzen/20150906/fussel.jpg" alt="" /> </td> <td>  <p>Hallo, mein Name ist Fussel, ich bin 12 Jahre alt, ruhig, verschmust und sehr anhänglich - und habe ein Problem. Das Problem heißt Felix und ist 5 Jahre alt und der Kater neben mir. Bis letztes Jahr haben wir uns eigentlich gut verstanden, aber jetzt geht es halt nicht mehr!<br />Felix ist einfach zu anstrengend und stresst mich total.<br />Aus diesem Grund habe ich mir in stressigen Situationen eine schlechte Angewohnheit zugelegt. Ich pullere immer mal wieder auf Sachen.<br />Nach einem Termin bei meiner Tierärztin hat diese mir zwar Gesundheit bescheinigt, aber auch dass ich nicht mehr bei meiner Familie bleiben kann.<br />Meine Familie sagt es wäre gut, wenn ich zu älteren Menschen käme, wo ich mein Prinzdasein richtig ausleben kann, ohne dass ein anderes Tier meinen Frieden stört. Die Tierärztin meint sogar, dass es gut sein kann, dass ich meine schlechte Angewohnheit wieder sein lasse!<br /><br />Wenn ihr wirklich Interesse an mir habt, oder jemanden kennt, den ich mögen könnte, dann meldet Euch bitte bei meiner Familie!</p> <p> </p> <p>weitere Informationen und Vermittlung unter:</p> <p><strong>0172 / 984 45 90</strong></p> </td> </tr> </tbody> </table> <p> </p> <p> </p> <table style="height: 700px; width: 700px;" border="1px" width="739" cellspacing="5" cellpadding="5"> <tbody> <tr> <td width="50%"><b>Paula und Paulchen</b></td> <td width="50%"><strong>03.08.2017</strong></td> </tr> <tr> <td width="50%"> <p><img src="images/vermittlung/katzen/20170903/2017_0903_paula_1.jpg" alt="" /></p> <p><img src="images/vermittlung/katzen/20170903/2017_0903_paula_2.jpg" alt="" /></p> <p><img src="images/vermittlung/katzen/20170903/2017_0903_paulchen_1.jpg" alt="" /> </p> <p><img src="images/vermittlung/katzen/20170903/2017_0903_paulchen_2.jpg" alt="" /></p> </td> <td width="50%"> <p>Paula:</p> <p> </p> <p>Schüchternes, ca. 7 Monate altes Kätzchen sucht ein ruhiges Zuhause mit Artgenossen. Sie braucht ihre Zeit, um sich an Menschen und Umgebung zu gewöhnen, entwickelt sich dann aber zu einer aufgeweckten Mieze. </p> <p>Kastriert und entwurmt. </p> <p> </p> <p> </p> <p>Paulchen:</p> <p> </p> <p>Aktiver, liebesbedürftiger Kater, ca. 4 Monate sucht ein Zuhause mit Artgenossen. Er kuschelt und spielt gerne und liebt jeden Menschen und jede Katze. </p> <p> </p> <p> </p> <p>Diese 2 verstehen sich super und spielen viel miteinander. Paulchen hilft Paula, aus sich herauszukommen.</p> <p> </p> <p>weitere Informationen und Vermittlung unter:</p> <p><strong>+49/0 176 248 711 69</strong> </p> </td> </tr> <tr> <td width="50%"><strong>Katerchen</strong></td> <td width="50%"><strong>05.08.2017</strong></td> </tr> <tr> <td width="50%"><img src="images/vermittlung/katzen/20170805.jpg" alt="" /></td> <td width="50%"> <p>Leider hat das Katerchen keinen Namen. Er ist ca. 5 Jahre alt und recht scheu. Er ist den Kontakt zu anderen Katzen gewohnt und auch kastriert.</p> <p> </p> <p>weitere Informationen und Vermittlung unter:</p> <p><strong>+49/0 176 248 711 69</strong> </p> </td> </tr> <tr> <td width="50%"><strong>Hauskatze</strong></td> <td width="50%"><strong>11.04.2017</strong></td> </tr> <tr> <td width="50%"><img src="images/vermittlung/katzen/20170411/20170412_1.jpg" alt="" /></td> <td width="50%"> <p>Die Besitzerin dieser 15 Jahre alten Katze geht demnächst in ein Pflegeheim und muss sie leider in Obhut geben.</p> <p> </p> <p>weitere Informationen und Vermittlung unter:</p> <p><strong>0152 / 559 28 775</strong> </p> </td> </tr> <tr> <td width="50%"><strong> Mietzchen</strong></td> <td width="50%"><strong>17.10.2016</strong></td> </tr> <tr> <td width="50%"> <p> <img src="images/vermittlung/katzen/20161017/20161017_1.jpg" alt="" /></p> <p><img src="images/vermittlung/katzen/20161017/20161017_2.jpg" alt="" /></p> </td> <td width="50%"> <p>Das Mietzchen wurde in einer Gartenanlage gefunden. Es ist ca. 10 Wochen alt.</p> <p> </p> <p>weitere Informationen und Vermittlung unter:</p> <p><strong>0172 / 984 45 90</strong></p> </td> </tr> <tr> <td><strong>Flax und Krümel</strong></td> <td><strong>12.08.2016</strong></td> </tr> <tr> <td> <p> <img src="images/vermittlung/katzen/20160812/flax.jpg" alt="" /></p> <p><img src="images/vermittlung/katzen/20160812/kruemel.jpg" alt="" /></p> </td> <td> <p>Flax und Krümel sind jetzt ungefähr 15 Wochen alt und wurden ausgesetzt.</p> <p>Sie suchen nun ein liebevolles Zuhause.</p> <p> </p> <p>weitere Informationen und Vermittlung unter:</p> <p><strong>0172 7578513</strong></p> </td> </tr> <tr> <td><strong>die neuen Katzen</strong> </td> <td><strong>20.02.2016</strong></td> </tr> <tr> <td> <p> </p> <p><img src="images/vermittlung/katzen/20160225/2-20160225.jpg" alt="" /> </p> <p> </p> <p><img src="images/vermittlung/katzen/20160225/4-20160225.jpg" alt="" /> </p>  </td> <td> <p>Wir suchen liebevolle Menschen denen wir Freude machen und die uns lieben.</p> <p> </p> <p>Bei Interesse rufen Sie bitte </p> <p><strong>0172 / 98 44 590</strong> an.</p> </td> </tr> <tr> <td><strong>Fussel</strong></td> <td><strong>04.09.2015</strong></td> </tr> <tr> <td><img src="images/vermittlung/katzen/20150906/fussel.jpg" alt="" /> </td> <td>  <p>Hallo, mein Name ist Fussel, ich bin 12 Jahre alt, ruhig, verschmust und sehr anhänglich - und habe ein Problem. Das Problem heißt Felix und ist 5 Jahre alt und der Kater neben mir. Bis letztes Jahr haben wir uns eigentlich gut verstanden, aber jetzt geht es halt nicht mehr!<br />Felix ist einfach zu anstrengend und stresst mich total.<br />Aus diesem Grund habe ich mir in stressigen Situationen eine schlechte Angewohnheit zugelegt. Ich pullere immer mal wieder auf Sachen.<br />Nach einem Termin bei meiner Tierärztin hat diese mir zwar Gesundheit bescheinigt, aber auch dass ich nicht mehr bei meiner Familie bleiben kann.<br />Meine Familie sagt es wäre gut, wenn ich zu älteren Menschen käme, wo ich mein Prinzdasein richtig ausleben kann, ohne dass ein anderes Tier meinen Frieden stört. Die Tierärztin meint sogar, dass es gut sein kann, dass ich meine schlechte Angewohnheit wieder sein lasse!<br /><br />Wenn ihr wirklich Interesse an mir habt, oder jemanden kennt, den ich mögen könnte, dann meldet Euch bitte bei meiner Familie!</p> <p> </p> <p>weitere Informationen und Vermittlung unter:</p> <p><strong>0172 / 984 45 90</strong></p> </td> </tr> </tbody> </table> <p> </p>