Anfang Mai, haben wir durch Anwohner in Weimar-West, die Information bekommen, das eine hoch Tragende Katze den Passanten hinterher läuft 
und sich kaum noch auf den Beinen halten kann. Sie war völlig ausgehungert und befand sich in einen sehr schlechten Zustand. Eine Tierschützerin hatte sie bei sich aufgenommen
und die Katze bekam noch in der Nacht 8 Babys, was für eine Katze sehr viel ist. Das Tierchen wurde aufgepäppelt, das sie überhaut ihre jungen ernähren konnte, sie war am Ende ihrer Kräfte.
Ohne Kastrationen hat das nie ein Ende.

(11.01.2017, Thüringer Allgemeine)

(10.01.2017, Thüringer Allgemeine)

Unterkategorien